Lade Veranstaltungen

Unsere nächste Agrarlehrfahrt führt uns nach Irland. Folgendes Programm haben wir auf der Reise geplant:

1. Tag, Sa. 25.03.23: Anreise – Milchviehbetrieb – Rock of Cashel

10.50 Uhr Abflug in München mit Aer Lingus EL353
12.35 Uhr Ankunft in Dublin (Ortszeit -1 Stunde)

In Dublin werden Sie bereits von Ihrer deutschsprachigen, örtlichen Reiseleitung erwartet.
In der Nähe von Athy besichtigen Sie einen großen Milchviehbetrieb mit einer Herde von 280 Kühen, hauptsächlich Holstein Friesian. Grasbasierte Fütterung, Dairymaster Melksystem, 400 ha Land.
Der Inhaber ist Mitglied einer Arbeitsgruppe der Molkerei Glanbia für globale Ernährungslösungen und damit ein ausgezeichneter Kenner des inländischen Marktes.
Anschließend besuchen Sie eine der bekanntesten Orte Irlands, die Rock of Cashel oder die irische Akropolis, wie die ursprüngliche Hauptfestung der Könige von Munster auch genannt wird.
Weiterfahrt nach Limerick, ca.60 km
Zimmerbezug z.B. im Clayton Hotel Limerick

2. Tag, So. 26.03.23: Cliffs of Moher – Ackerbaubetrieb

Frühstück im Hotel
Der heutige Höhepunkt ist die Besichtigung des „Cliffs of Moher“, dem wohl spektakulärsten Küstenabschnitt Irlands. Dort legen Sie einen Stopp ein – lassen Sie sich von dem Blick auf die ca. 200 m hohen Klippen beeindrucken, die fast senkrecht in die atlantische Brandung stürzen.
Auf dem Weg nach Galway besuchen Sie einen familiengeführten landwirtschaftlichen Betrieb mit Schafen, Mutterkuhhaltung und Kartoffelanbau. 350 ha landwirtschaftliche Nutzfläche, davon rund 80 ha Getreide (Winter- und Sommergeste, Winterweizen) und 25 ha Kartoffeln. 400 Mutterschafe und Lämmer (ca. 700 Schafe in Summe während der Lammzeit), 350 Mutterkühe und Kälber.
Abendessen in einem traditionellen Pub
Zimmerbezug z.B. im Maldron Hotel Oranmore Galway

3. Tag, Mo. 27.03.23: Connemara Nationalpark – Kylemore Abtei

Frühstück im Hotel
Heute Morgen unternehmen Sie eine Rundfahrt durch den Connemara-Nationalpark, vorbei an malerischen Bergen, weitläufigen Moor- und Heidelandschaften, Wiesen und Wäldern.
In einer Lachsräucherei erfahren Sie nachmittags alles über die irische Spezialität. Noch heute werden in der ältesten Räucherei Connemaras auf traditionelle Weise verschiedene Fischarten geräuchert. Erfahren Sie mehr über den Räucher- prozess und probieren Sie den leckeren Räucherlachs.
Am Nachmittag besuchen Sie eine Schaffarm mit Hütehunde-Vorführung. 200 Connemara/schottisch Blackface Schafe, 11 Border Collies, 400 ha Weide. Die Schafe werden ganzjährig auf der Weide gehalten. Der Betrieb produziert Lammfleisch für „Connemara Hill Lamb“.
Rückfahrt nach Galway
Abendessen im Hotel

4. Tag, Di. 28.03.23: Rinderzucht – Guinness Storehouse – Dublin

Nach dem Frühstück Fahrt in Richtung Dublin
Außerhalb von Dublin Besuch eines Rinderzuchtbetriebs
Besuch bei einer Bäuerin. Betriebsleiterinnen sind in Irland leider noch eine Seltenheit. Sie betreibt einen Zuchtbetrieb mit 80 Mutterkühen. Ihr Ziel ist es die Kalbintervalle zu verkürzen und somit die Effizienz des Betriebs zu steigern. Neben den Muttertieren hat Sie auch eine Schafherde auf ihrer Farm.
Dublin ist außerdem das Herz des irischen Whiskeys. Daher besuchen Sie am Nachmittag die Teeling Destillerie. Dort eröffnete Walter Teeling im Jahr 1782 seine eigene Destillerie und ist seitdem treibende Kraft in der irischen Whiskeyindustrie. Eine Verkostung rundet den Besuch ab.
Zimmerbezug im The Samuel Hotel in Dublin
Abendessen im Hotel

5. Tag, Mi. 29.03.23: Dublin – Heimreise

Frühstück im Hotel
Die irische Hauptstadt Dublin wird Sie begeistern. Die wirtschaftliche und kulturelle Metropole Irlands ist eine Millionenstadt, in der dennoch alles überschaubar geblieben ist. Dublin liegt an einer großen Bucht des irischen Sees, durch die Stadt schlängelt sich der Fluss Liffey. Alte historische Plätze und Gebäude bestimmen das Stadtbild ebenso wie moderne Bauten. Das grüne Herz der Stadt ist „St. Stephen´s Green“, ein großer Park im Zentrum. Überzeugen Sie sich selbst bei einer Stadtrundfahrt durch Dublin.
Am Mittag besuchen Sie die Christ Church Cathedral, eine mittelalterliche Kathedrale, die im Jahr 1028 erbaut wurde.
Anschließend haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung, um Dublin auf eigene Faust zu entdecken. Nutzen Sie die Möglichkeit eines Besuchs im Guiness-Storehouse. Das Storehouse ist ein multimediales Museum – und es geht selbstverständlich um das gute dunkle Guinness. Genießend Sie zum Abschluss der Besichtigung eine umwerfende Aussicht über Dublin von der Skybar aus.

Rechtzeitiger Transfer zum Flughafen Dublin, ca. 15 km
Verabschiedung von Ihrer Reiseleitung
16.00 Uhr Abflug in Dublin mit der Aer Lingus
19.25 Uhr Ankunft in München (Ortszeit +1 Stunde)

-Änderungen vorbehalten-

 

Das ist dabei:

  • Linienflug mit Aerlingus: München – Dublin – München
  •  inkl. der aktuellen Flugsteuern, Kerosinzuschlägen und Gebühren
  • inkl. 20 kg Freigepäck (1 Gepäckstück) + Handgepäck
  • 4x Übernachtung in ausgesuchten Mittelklassehotels (3 Standorte)
  • 4x irisches Frühstück
  • 3x Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen in einem traditionellen Pub
  • Besichtigung der Burgruine “Rock of Cashel”
  • Besichtigung der “Cliffs of Moher”
  • Rundfahrt durch den Connemara National Park
  • Besichtigung des Guinness Storehouse inkl. Kostprobe
  • Besichtigung der Christ Church Cathedral
  • Stadtrundfahrt Dublin
  • Betriebsbesichtigungen und Fachbesuche lt. Programm
  • durchgehend deutschsprachige Reiseleitung
  • moderner Fernreisebus bei allen Ausflügen und Transfers in Irland
  • Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung
  • Insolvenzversicherung
  • Transfer zum Flughafen und wieder zurück von Bad Waldsee aus

 

 

Wir freuen uns sehr, wenn du mit uns auf die Reise gehst!!

Hier geht´s zum Flyer und zur Anmeldung:  Anmeldung Irland 

Ganz wichtig! Bitte zur Kenntnis nehmen: AGB

Du hast Interesse an einer unserer Veranstaltungen? Hier kannst du uns eine Anfrage zur Teilnahme zukommen lassen. Wir schicken dir dann die wichtigsten Infos zur verbindlichen Anmeldung zu, sobald sie zur Verfügung steht.

    Ich möchte mich unverbindlich über die Veranstaltung informieren.
    Datenschutz
    Über die Verarbeitung deiner Daten kannst du dich hier informieren.